Willkommen bei Cranio-praxis am Dorfbach

CRANIOSACRAL THERAPIE 


Die Craniosacral Therapie nach osteopathischen Grundsätzen ist eine sanfte und subtile Behandlungsform, welche den ganzen Körper umfasst, sich besonders aber auf das craniosacrale System ausrichtet. Dieses physiologische System umfasst Schädelknochen (Cranium), Wirbelkörper, Kreuzbein (Sacrum), Hirn-und Rückenmarksmembrane,sowie Hirn-und Rückenmarksflüssigkeit (Liquor), welche das zentrale Nervensystem schützt. Der Liquor fluktuiert rhythmisch im Frequenzbereichvon 6-12 Zyklen pro Minute. Die feine Schwingung breitet sich im ganzen Körper aus und kann von geübten Händen wahrgenommen werden.
Die craniosacrale Arbeit basiert auf naturwissenschaftlichen Grundlagen, die Ex­istenz und Funktion des Systems wurde mit wissenschaftlichen Methoden nach­gewiesen. Die Techniken haben sich aus der Erfahrung heraus entwickelt, unterliegen empirischen Kenntnissen und bewähren sich in der Praxis.
Das craniosacrale System hat Einfluss auf andere wichtige physiologische Sys­teme wie endokrines System, Nerven- und Muskelsystem.

Therapie – Praxis:
In der Therapeutischen Arbeit geht es darum, die verschiedenen Aspekte dieses Ansatzes zu berücksichtigen und zu integrieren.
Durch das Palpieren des CS-Rhythmus kann man Asymmetrien und Blockaden im Körper- und Organ-System auffinden und durch bestimmte Griffe und Interventionen an Schädelknochen und Suturen das Bindegewebe, die Fascien und Membrane lösen. Dadurch ermöglichen wir eine freiere Zirkulation des Liquors im System und damit eine bessere Bewegungsübertra­gung auf alle beteiligten Körper-Strukturen. Ebenso kann durch diese feine Arbeit an den  Bindegwebestrukturen Zugang zu Spannungen und traumatischen Inhalten er­reicht werden, welche in der Zellmatrix des Bindegewebes abgelegt sind. Trau­matische Ereignisse und die dabei in Bindegewebestrukturen gespeicherten und gehaltenen Energien können "gelöst" und entspannt werden.

Indikationen

  • Stressbedingte Beschwerden z.B. Nervosität, Schlafstörungen
  • Nacken-, Rücken-, Beckenbeschwerden
  • Schleudertrauma
  • Kopfschmerzen / Migräne 
  • Augen, Ohren / Tinnitusbeschwerden,
  • Schwindel- und Gleichgewichtsstörungen
  • Kiefergelenkprobleme
  • Asthma, Allergien
  • Organerkrankungen, Verdauungsstörungen
  • Folgen von Unfällen z.B. Schleudertrauma, Gehirnerschütterung 
  • Rehabilitation nach Krankheiten und Operationen
  • Psychische Unausgeglichenheit z.B. Depression,
  • Müdigkeit, Erschöpfung, Angstzustände
  • Trauerprozesse / Trauerarbeit
  • Stärkung der eigenen Ressourcen und des Immunsystems
  • zappelige Kinder, ADHS, ADS

 

Cranio@dorfbach.ch

Neuigkeiten

17.08.2016 12:09
Im Januar, bzw. April 2016 habe ich die Kurse Osteopathische Techniken 1 und 2 absolviert. Die Kursreihe umfasst insgesamt 6 Weiterbildungskurse.

Umfrage

Gefällt Ihnen unsere neue Webseite?

Stimmen insgesamt: 16

Kontakt

Cranio-Praxis am Dorfbach, Nadine Cavelti Glärnischstrasse 94
8618 Oetwil am See
076 559 60 40 nadine.cavelti@gmail.com